Kommunikations- und Rhetoriktraining

Kommunikation und Rhetorik will geübt sein. In Gesprächen orientieren wir uns überwiegend an nonverbalen Hinweisen wie Körpersprache, Gestik und Mimik. Das Gesagte macht nur einen kleinen Teil von unserem Eindruck aus. Dennoch kommt es auch darauf an, wie wir etwas sagen oder ausdrücken.

Wie Sie Kommunikation erfolgreich gestalten und überzeugen erfahren Sie in meinen Trainings.

Stimmtraining

LehrerInnen, DozentInnen, ErzieherInnen, LogopädInnen, SchauspielerInnen und PolitikerInnen sind Vielsprecher. Sie benötigen ihre Stimme für ihren beruflichen Alltag.

Ist die Stimme belastet oder erzeugt keine gewünschte Wirkung, kann das schnell den Arbeitsalltag einschränken.

In meinen Stimmtrainings erfahren Sie, wie Sie ihre Stimme fit halten und wirkungsvoll einsetzen.

Musik, Bewegung und Sprache

Musik, Bewegung und Sprache lassen sich nur schwer voneinander trennen. Selbst unser Gehirn macht kaum Unterschiede zwischen Sprache und Musik. Wieso sollten wir also nicht in der Lage sein über Musik Sprach zu fördern?

Mehrere Studien haben bereits belegt, dass Musik einen positiven Einfluss auf die Sprache hat.

Erleben Sie in meinen praxisreichen Seminaren, wie Sie Musik in Ihre Arbeit der Sprachförderung einbinden können.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.